Accesskeys:

Schule Flüelen - Home

Navigation:

Inhalt:

Seite drucken

1. Oberstufe erzählt Weihnachtsbilderbücher im Kindergarten

1. OST Deutsch A im Kindergarten Schulhaus Matte

Am Freitag, dem 16.12.16 haben wir, die erste Oberstufe, den Kindergartenkindern eine Weihnachtsgeschichte vorgelesen.
Als wir im Kindergartenzimmer ankamen, empfingen uns die Kindergärtler mit einem Lied. Daraufhin hat die Kindergartenlehrerin uns Kinder zugeteilt. Wir machten es uns gemütlich und erzählten die Geschichten. Manche fanden die Geschichte so toll, dass sie sie nochmals hören wollten. Danach haben wir das Znüni gegessen und sind in die Pause gegangen. Nach der Pause ging das Programm weiter und wir haben mit den Kindergärtlern Weihnachtskugeln gebastelt.
Am meisten beeindruckt hat mich, dass die Kindergärtler sie fast ohne Hilfe machen konnten. Sehr gefallen hat mir die Zusammenarbeit mit den Kindern.
Ich denke, den Kindern hat es gefallen, obwohl sie am Anfang ein bisschen schüchtern waren, aber dann haben sie sich immer mehr getraut.
Im Ganzen hat es mir sehr gut gefallen. Ich würde mich freuen, wenn wir das wiederholen.
Nandor Flanz

zurück Klassenberichte

Am 16. Dezember 2016 besuchte die erste Oberstufe den Kindergarten von Frau Gehrig. Eine Woche zuvor haben wir in der Bibliothek eine Weihnachtsgeschichte ausgeliehen, um sie dann den Kindern vorzulesen.
Eine Lektion vor der Pause gingen wir zu den Kindergartenkindern. Sie haben sich sehr gefreut und waren auch ein wenig aufgeregt. Als erstes haben sie uns ein schönes Lied vorgesungen und wir haben uns kurz vorgestellt. Danach wurden uns zwei Kinder zugeteilt. Ihnen durften wir dann die Geschichte vorlesen. Sie haben uns sehr gerne zugehört und haben auch die schönen Bilder bewundert. Es hat mich sehr beeindruckt, wie das untereinander funktioniert hat.
Schokolade, Kekse und Mandarinen gab es zum Znüni. Die Kinder haben uns viel über ihre Weihnachtswünsche erzählt und über ihre erhofften Geschenke berichtet. Gut gefallen hat mir, dass wir auch mit ihnen basteln durften und wir uns so untereinander austauschen konnten.
Ich denke, den Kindergärtlern hat es sehr gefallen. Es war auch für uns eine sehr schöne Erfahrung – super-meeega-obertollJ.
Tina Arnold

 
1. OST Deutsch B im Kindergarten Schulhaus Gehren

Am 16. Dezember 2016 gingen wir nach der Pause zu den Kindergartenkindern im Schulhaus Gehren.
Wir hatten eine Woche vorher geplant, was wir machen und wie wir vorgehen. Wir waren in der Bibliothek und jede und jeder hat ein Weihnachtsbilderbuch ausgewählt und zum Erzählen vorbereitet.
Als wir im Kindergarten ankamen, sassen die Kinder in einem Kreis. Wir durften ein Kind auswählen und ihm die Geschichte erzählen. Einige hatten auch zwei Kindergartenkinder. Wir erzählten die Geschichte und sie hörten zu. Nachdem wir die Geschichte erzählt hatten, wollten die Kinder spielen oder die Geschichte nochmals hören. Die Hälfte der 1. Oberstufe mit „ihren“ Kindergartenkindern ging in die Bauecke und baute grosse Türme. Die anderen spielten Puzzle, Memory oder sie erzählten die Geschichte nochmals.
Am Ende sangen die Kindergärtler ein Lied für uns. Die Lektion war fertig und wir gingen zurück.
Dorji

Ich hatte ein Mädchen, sie hat sehr gut zugehört. Ich glaube, den Kindergartenkindern hat es gefallen. Nach dem Erzählen spielten wir noch verschiedene Spiele mit den Kindern.
Am Schluss haben sie uns das Lied „es schneiet üf dä Bärgä scho“ vorgesungen. Mich hat beeindruckt, dass die Kinder das Lied auswendig vorgesungen haben.
Es hat sehr Spass gemacht.
Michaela

Nachdem wir unsere Geschichten fertig erzählt hatten, durften wir alle mit den Kindergartenkindern spielen. Das hatte mir besonders gefallen. Mich haben die Kinder sehr beeindruckt, weil sie sehr interessiert an unseren Geschichten wirkten. Einige durften das Buch sogar zweimal erzählen, weil es den Kindern sehr gut gefallen hat. Es gab aber auch Kinder, die die Geschichte schon kannten. Für die war es nicht so spannend, aber sie haben auch zugehört.
Am Schluss sangen sie das Lied „Es schneiet üf dä Bärgä scho“ vor, dann war die Lektion zu Ende und wir gingen zurück zu unserer nächsten Lektion.
Dorentina

 

Fusszeile:

Zum Seitenanfang, TOP